Weitspannregal „W 100“

„Für Fachlasten bis zu 1.015 kg“

Das W 100 – Regal von BAUER-Lagertechnik  ist auf Grund der großen Spannweiten ideal für sperrige und voluminöse Güter. Durch Fachbodenbelastungen von bis zu 1.015 kg, ist es in der Lage, hohe Belastungen aufzunehmen.

Weitspannregale sind für die Bestückung von Hand vorgesehen. Sie sind durch Längstraversen ausgesteift und können deshalb beidseitig Be- und Entladen werden.

W100_2Felder

Eigenschaften:

  • maximale Fachlast 1.015 kg
  • Lagerung wahlweise auf Stahlpaneelen oder 28 mm Spanplatten
  • Fachböden im Raster von 25 mm in der Höhe verstellbar
  • Individuelle Anpassung an räumliche Gegebenheiten durch verschiedene Fachbreiten
  • Farbe: Ständer blau mit verzinktem Fachwerk, Holme orange

Nutzen:

  • Problemlose Lagerung schwerer Güter auf kleinem Raum (keine Staplerbedienung)
  • Kurze Kommissionierungswege durch beidseitige Nutzbarkeit
  • Schneller Aufbau durch einfaches Stecken der Traversen
  • Einfache Lagerung voluminöser und sperriger Güter

In folgenden Standartmaßen erhältlich:

  • Höhen: 2.000, 2.500 und 3.000 mm
  • Fachbreiten: 1.785, 2.140 und 2.500 mm
  • Tiefen: 600, 800, 1.000 und 1.200 mm

 

Detail: Spanplattenboden   Detail: Stahlpaneelen
 Spanplattenboden    stahlpaneelen

 

Variante:

W 100 Umweltregal:

Für die Lagerung wassergefährdender Stoffe.

W100_Kombiregal

Eigenschaften:

  • maximale Fachlast 538 kg
  • Lagerung auf Gitterrostböden
  • Fachböden im Raster von 25 mm in der Höhe verstellbar
  • Inkl. Auffangwanne
  • Höhe 2.000 mm x Breite je Feld: 1.250 mm x Tiefe 600 mm
  • Maße Wanne: 1.240 x 800 x 345 mm

Nutzen:

  • Direkter Ablauf austretender Flüssigkeiten durch Gitterrostböden in die dicht verschweißte Fasspalette
  • Leichter Transport der Fasspalette mit Gabelstapler oder Hubwagen